Treffen der jungen Verlagsmenschen

Vom 18. bis 20. Juli 2014 findet in Berlin ein internationales Treffen von Nachwuchskräften aus Verlagen statt.
Unter dem Motto "Da kiekste, wa! – Kreativ, digital, international" laden die Jungen Verlagsmenschen ihre Kolleg/innen aus der Bundesrepublik, Österreich und der Schweiz ein. Nach dem Auftakt und der - ordentlichen - Mitgliederversammlung finden Workshops statt.
Behandelt werden strategische Themen zur Zukunft der Verlage wie Buch-Apps und interaktive iBooks, Marketing- und Vertriebskonzepte für Comics und Graphic Novels oder Crowdfunding als Finanzierungsmöglichkeit für Projekte in der Buch- und Kulturbranche. Daneben geht es auch um Gründungskonzepte oder die persönliche Karriereplanung.

In den Jungen Verlagsmenschen haben sich Nachwuchskräfte aus Verlagen und Buchhandel zusammen geschlossen. Der Verein organisiert u. a. regelmäßige Stammtische in verschiedenen Städten, Exkursionen und Diskussionsrunden.
An den Workshops beim Berliner Jahrestreffen können auch Nicht-Mitglieder teilnehmen. Die Teilnahme kostet 30 Euro (Mitglieder) bzw. 40 Euro (Nichtmitglieder). Die Anmeldung für Mitglieder läuft, Nichtmitglieder können sich ab dem 4. 6. 2014 anmelden. Anmeldeschluss ist der 15.6.2014.
(as)

Jahrestreffen
http://jungeverlagsmenschen.de

Interview zur Arbeit der Jungen Verlagsmenschen „Die Verlage sind im digitalen Zeitalter angekommen.“ mit Franziska Creeten und Dominik Mahdavi Azar
www.medienkarriere.nrw.de


© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten

www.aim-mia.de/article.php?sid=2746