Medienhandbuch Köln - Nr. 7

Köln - Pünktlich zum medienforum.nrw ist die siebte, neu überarbeitete Ausgabe des Kölner Medienhandbuchs erschienen.
Die wichtigste Frage vorab: die neue Auflage ist grün. Nach gelb, rot und blau ist die nächste Grundfarbe an der Reihe.
In die siebte Auflage sind rund 3900 Adressen aufgenommen worden. Die Einträge bieten die wichtigsten Grundinformationen zu Sendern, Produktionsfirmen, der vielfältigen Dienstleistungslandschaft und zum Tätigkeitsspektrum von Freiberufler/innen.
Wer also wissen möchte, welche Produktionen ein Unternehmen realisiert, sich über technische Ausstattung oder Produkt- bzw. Dienstleistungspalette einer Firma informieren möchte, oder schlicht Adresse, Telefonnummer oder E-Mail nachschlagen will, kann beim Medienhandbuch auf aktuelle Informationen zählen. Freie Medienprofis sind mit ihren Arbeitsfeldern, Referenzprojekten bzw. Kunden und den Kontaktdaten aufgeführt. Und zwar von A wie Absperrungen und Aufnahmeleitung bis U - V = Unterwasseraufnahmen und Versicherungen. Ergänzend sind Bildungseinrichtungen, Verbände und Institutionen, Kinos und Einrichtungen der Filmförderung aufgenommen.
Herausgegeben wird das Kölner Medienhandbuch wiederum von Christel Steinmetz in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Medien beim Oberbürgermeister der Stadt Köln.

Die siebte Ausgabe des Kölner Medienhandbuchs spiegelt die positive wie negative Dynamik des Standorts wider. 600 Neueinträge, so die Herausgeber, konnten verzeichnet werden. Allerdings mussten sie auch 1000 alte Adressen streichen.
Dennoch ist das Kölner Medienhandbuch - soviel Lokalpatriotismus sei gestattet - weiterhin das umfangreichste der Medien-Adressbücher.

Das Medienhandbuch ist eine unverzichtbare Informationsquelle für alle, die professionell mit dem und an dem Medienstandort Köln arbeiten. Für viele ist es inzwischen ein guter alter Bekannter. Andere entdecken die Recherchehandreichung neu auf ihrem Weg in die Branche. (as)

Die siebte Ausgabe des Kölner Medienhandbuchs umfasst 896 Seiten und kostet im Buchhandel 36 Euro. ISBN 3-89705-371-3, Emons-Verlag, Köln, 2005, www.emons-verlag.de



© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten

www.aim-mia.de/article.php?sid=2056