Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Von der Recherche bis zum Blog
Der Tag des Wissenschaftsjournalismus 2012 hat das Motto: Lebensläufe im Wissenschaftsjournalismus. Oder in Kurzfassung: die "Wissjour-Karrieren".

Am 26. Oktober 2012 diskutieren in Berlin am Tag des Wissenschaftsjournalismus 2012 (TdW12) die verschiedenen Generationen von Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten miteinander. Sie wollen ihre journalistischen Lebensläufe miteinander vergleichen, die Entwicklungen im Arbeitsfeld reflektieren. Dabei geht es ebenso um den Einstieg in den Beruf wie um wirtschaftliche Perspektiven und neue Formate, darunter Blogs.

Die Auftaktrunde wirft gleich die Frage auf, ob es so etwas wie "normale" journalistische Karrieren überhaupt gibt? Wie der Wissenschaftsjournalismus im Lokalen oder in der Auslandsberichterstattung aussieht? Und welche Optionen die Wissenschaftskommunikation, etwa in der PR, bietet?
Danach steht u. a. im Fokus, welchen Stellenwert Recherche, Recherche-Tools, Recherche-Preise, Recherche-Stipendien haben. Debattiert wird auch, ob investigative Recherchen positiven bzw. negativen Folgen für den individuellen Lebenslauf haben können.

Ganz praktisch ausgelegt ist das Konferenzangebot des "ELEVATOR-PITCH"-Wettbewerbs.
Studierende, z. B. aus journalistischen Studiengängen, die jünger als 33 Jahre sind, bekommen die Gelegenheit, ihre Ideen und Projekte vorzustellen. Zu gewinnen gibt es Stipendien in Höhe von 500 Euro, 400 Euro bzw. 300 Euro für den ersten bis dritten Platz. Wer am Wettbewerb teilnimmt, aber keinen Preis bekommt, darf sich immerhin über die Rückerstattung der Konferenzkosten (15 Euro) freuen. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 19.10.2012.

Der „Tag des Wissenschaftsjournalismus“ findet zum vierten Mal statt und wird wieder vom FU-Zusatzstudiengang Wissenschaftsjournalismus organisiert. 2012 sind zudem weitere Hochschulen beteiligt, darunter Dortmund und Darmstadt.

Die Teilnahmekosten betragen 15 Euro für alle, die sich bis 30.9.2012 anmelden. Danach sind für die Teilnahme 25 Euro zu bezahlen.
(as)

www.tdw12.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten