Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
6. Medienfest.NRW: Volles Haus im Kölner MediaPark
Die Veranstalter ziehen ein durchweg positives Resümee.

Pressemitteilung zur Aus- und Weiterbildungsveranstaltung für die Medienmacher von Morgen

Über 40 Infostände und mehr als 100 Workshops, Präsentationen und Interviews zogen junge Medien-Interessierte am 23. und 24. Juni in den Kölner MediaPark. Beim Medienfest.NRW konnten sie Insidern aus der Medienbranche Fragen stellen, ihre eigenen Fähigkeiten ausprobieren und darüber diskutieren, welche Chancen und Möglichkeiten ihnen in der Medienbranche geboten werden. „Als Landesanstalt für Medien ist es uns wichtig, gerade jungen Menschen eine Orientierung in der vielfältigen Medienlandschaft anzubieten. Darum veranstalten wir gemeinsam mit der Stadt Köln bereits zum sechsten Mal das Medienfest.NRW.“, so Dr. Jürgen Brautmeier, Direktor der LfM, im Vorfeld der Veranstaltung.

Begeistert über die Ernsthaftigkeit und das hohe Interesse der jungen Besucher zeigte sich Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters: „Mit seinem umfassenden Angebot spiegelt das Medienfest die komplette Vielfalt der heimischen Medienlandschaft wider. Es zeigt den jungen Gästen, wie viele vielversprechende Möglichkeiten sich für eine erfolgreiche Medienkarriere bieten. Wir haben wirklich interessante Angebote gesehen und freuen uns, dass diese von den Besuchern so gut angenommen werden“.

Inhaltlich bildete die Veranstaltung ein breites Spektrum ab: von Film, Fernsehen, Journalismus und PR über Medientechnik und -management bis hin zu Games, Schauspiel und Verlagswesen. Das Programm wurde vom AIM KoordinationsCentrum der sk stiftung jugend und medien gestaltet, deren Programmleiterin Bettina Baum sich hoch zufrieden mit der Resonanz zeigte: „Es freut uns zu sehen, dass unser diesjähriges Programm so viele junge Menschen interessiert hat. Die verschiedenen Angebote waren fast ausnahmslos sehr gut besucht, viele bis auf den letzten Platz belegt. Wir sind in der Planung des Medienfest 2012 gezielt auf die Wünsche unserer Gäste und Aussteller aus dem letzten Jahr eingegangen – und das hat sich auf jeden Fall ausgezahlt. Mit dem „Special Medienwissenschaft“ konnten wir dank der tollen Kooperation mit den Universitäten programmatisch neue Wege gehen und unseren Gästen das Leben an der Uni aus erster Hand näher bringen“.

Der nordrhein-westfälische Medienstaatssekretär Dr. Marc Jan Eumann nutze das Medienfest, um den offiziellen Startschuss für das neue Informationsportal für Medienberufe www.medienkarriere.nrw.de zu geben. Mit dem symbolischen Druck auf den roten Buzzer schaltete er die von der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen geförderte Website frei. „Mit dem Medienfest.NRW und den verschiedenen Onlineangeboten, die das Land Nordrhein-Westfalen fördert, wollen wir die nötigen Voraussetzungen schaffen, um den Medienstandort NRW für die Zukunft zu sichern.“, so Eumann.

Dass das Medienfest.NRW eine wunderbare Austauschplattform zwischen Ausbildungseinrichtungen und zukünftigen Medienmachern sei, betonte Dr. Gernot Gehrke, Geschäftsführer der LfM Nova GmbH, die außer dem Medienfest auch das Medienforum.NRW organisiert und durchführt: „Beim Medienforum haben wir bereits das Thema Qualifizierung und Ausbildung aus dem Blickwinkel von Aus- und Weiterbildungsträgern beleuchtet. Das Medienfest bietet ihnen eine gute Gelegenheit, qualifizierten Nachwuchs zu treffen. Daraus haben sich in den letzten Jahren bereits langfristige Verbindungen ergeben. Insofern ist das Medienfest für Aussteller und Besucher eine hervorragende Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens“.

Weitere Informationen und Pressefotos vom 6. Medienfest.NRW finden Sie unter www.medienfest.nrw.de.


Das Medienfest.NRW ist eine gemeinsame Veranstaltung des Medienforum.NRW und der Stadt Köln. Das Medienforum.NRW wird organisiert und durchgeführt von der LfM Nova GmbH. Verantwortlich für das Programm des Medienfest.NRW ist AIM KoordinationsCentrum in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien.

© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten