Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Bürgermedienpreis 2010 ausgelobt
Die Landesanstalt für Medien NRW will Programmbeiträge aus dem Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen NRW auszeichnen.

Im Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen laufen Beiträge von angehenden Fernsehprofis, Bürger/innen, Studierenden und Auszubildenden. Gesucht werden für den 7. Bürgermedienpreis die Programme, die sich durch eine "innovative Konzeption und die kreative Umsetzung" hervorheben. Preise werden in den Kategorien:„Beitrag“ und „Format“ verliehen.

Es werden jeweils Wettbewerbsbeiträge von den Programmzulieferern:
  • Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen aus Nordrhein-Westfalen
  • Auszubildende und Studierende aus den Lern- und Lehrredaktionen
  • Auszubildende und Studierende der professionellen Medienausbildung
    ausgezeichnet.

    Zu gewinnen gibt es Geldpreise sowie eine Skulptur. Die Beiträge müssen in der Zeit vom 1. Oktober 2009 bis 30. September 2010 im TV-Lernsender.NRW gesendet wurden sein. Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2010.

    Die Preisverleihung des LfM-Bürgermedienpreises findet am Freitag, den 26. November 2010 in Recklinghausen statt.
    (as)

    www.lfm-nrw.de
  • © 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten