Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Ab in die Praxis
Im Juli 2009 findet zum 20. Mal das Journalistenseminar in Rohren statt.

Ist Journalismus wirklich ein Traumberuf? Wie arbeitet es sich unter Zeitnot und Stress? Welche besonderen Anforderungen bringt die Berichterstattung für Radio, Fernsehen, Zeitung oder Internet mit sich? Antworten auf diese Fragen liefern Erfahrung und Übung.

Das Journalistenseminar in Monschau-Rohren ist eine zehntägige Praxistaufe. Die Seminar-Gruppe produziert Fernsehbeiträge, eine dreistündige Radiosendung, liefert Zeitungsartikeln, nimmt Pressetermine wahr, führt Interviews und diskutiert über Berufs-Grundlagen wie Moral und Ethik. Erklärtes Ziel ist es, dass die Teilnehmenden herausfinden können, ob Journalismus eher "Berufung" oder Alptraum" für sie ist.

Das Seminar findet in einer Kooperation zwischen erfahrenen Berufspraktikern und der Arbeitsagentur statt. Das Dozententeam besteht aus der freien Journalistin Astrid Adrian, NDR-Hörfunk-Journalist Michael Latz und ARD-Fernsehkorrespondent Ulrich Adrian. Die Arbeitsagentur ist mit den Berufsberatern Claudia Fischer und Rainer Seidel vertreten, so dass auch Bewerbung und Studium besprochen werden. Wer nach dem Crashkurs zur "Alptraum"-Einschätzung gelangt ist, kann sich individuell über Berufsalternativen beraten lassen.

Das Journalistenseminar findet vom 22. Juli bis 31. Juli 2009 im Haus des Alpenvereins in Monschau-Rohren statt. Die Kosten für Unterkunft und Teilnahme betragen ca. 210 Euro. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler ab der 11. Jahrgangsstufe und Studierende bis zum 8. Semester. Journalistische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Bewerbungen mit Lebenslauf (ausdrücklich gebeten wird auch um Telefonnummer, E-Mailadresse und Foto) müssen bis zum 15. April 2009 eingereicht werden.
(as)

Kontaktadresse:
Agentur für Arbeit Aachen, Team Akademische Berufe, Herr Rainer Seidel, Roermonder Str. 51, 52072 Aachen.



© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten