Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Berufsabschluss für Praktikerinnen und Praktiker
Im Dezember 2008 beginnt am Medienfortbildungsinstitut Rhein-Erft der neue Vorbereitungskurs für die Externenprüfung als Mediengestalter/in Bild und Ton.

Profis, die über 4,5 Jahre einschlägige Berufserfahrung verfügen, können in der so genannte Externenprüfung einen regulären Berufsabschluss erwerben. Zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung werden Seminare angeboten, um theoretisches Wissen wie praktische Kompetenzen zu erweitern.

Im Medienfortbildungsinstitut Rhein-Erft beginnt am 16. Dezember 2008 der neue Vorbereitungskurs für die IHK-Prüfung als Mediengestalter/in Bild und Ton. Über neun Monate hinweg werden berufsbegleitend insgesamt 430 Unterrichtsstunden erteilt, außerdem umfasst der Kurs 40 Stunden freies AVID Training.
Zu den Seminarthemen gehören u. a. szenische und dokumentarische Produktion, EB – Produktion, Bildmontage, AV-Grafik, Tonaufnahme und -schnitt, Synchronisation und Mischung, Radio- wie Fernsehproduktion, Organisation, crossmediale Produktion.

Die Kursgebühr beträgt 4500 Euro. Der Anmeldeschluss ist am 5. Dezember 2008.
(as)

www.medienschule-rhein-erft.de

IHK Köln zum Nachholen der Abschlussprüfung
http://www.ihk-koeln.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten