Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Achtsames Schreiben
Neue Wege geht die Sommerakademie des Kölner Filmhauses: Ideenentwicklung mit Hilfe von Meditationstechniken will eine Drehbuch-Kurswoche vermitteln.

Die Zahl der die Kreativität fördernden Techniken ist hoch. Der Sommerkurs des Kölner Filmhauses "Idee sucht Geschichte" widmet sich der Frage, wie die Aufmerksamkeit gegenüber der eigenen Person und der Umwelt geschult werden kann.
Mit Hilfe von Meditation und "Freischreiben" sollen Konzentration und Klarheit gesteigert werden. Damit sollen die Teilnehmer/innen befähigt werden, ihre eigenen Empfindungen präziser wahrzunehmen, aber auch diejenigen ihrer Figuren besser nachvollziehen zu können.
Ziel ist, aus einer Idee eine Geschichte zu entwickeln und bis zum Exposé auszuarbeiten.

Die Sommerakademie findet in der Woche 28. Juli - 2. August 2008 in einem Seminarhaus im Bergischen Land statt. Die Kosten betragen incl. Übernachtung und Verpflegung 1100 Euro.
(as)

www.koelner-filmhaus.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten