Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Hineinspaziert...
Am 31. Mai 2008 veranstaltet die internationale filmschule köln einen Tag der offenen Tür.

Die Bewerbung an einer Filmhochschule muss gut vorbereitet werden. Da ist das Sammeln von Informationen aus erster Hand ein wichtiger Schritt, um Studienprofile, Bewerbungsvoraussetzungen und -verfahren zu kennen und sich darauf einstellen zu können.

Die internationale filmschule öffnet am Samstag, 31. Mai 2008 ihre Pforten und gibt Einblick in Studiengänge und Weiterbildungsangebote. Alle Fachbereiche sind mit Berater/innen vertreten und beantworten Fragen zu Bildungs-Inhalten und Bewerbung.

Außerdem sind Kurzfilme zu sehen, es gibt Drehbuchlesungen, die Besucher können Maskenbildnerinnen, Schauspieler und Sounddesignern bei der Arbeit erleben oder etwa die eigenen Talente an der Kamera erproben. Absolventinnen der ifs berichten über ihren Berufseinstieg.
Informationen gibt es auch zu künftig geplanten Bildungsgängen. So soll ab Sommer 2009 ein Bachelor-Studiengang "Editing Bild und Ton" eingerichtet werden, der die Felder Filmmontage und Sounddesign abdeckt.


Der Besuch des Tages der offenen Tür ist kostenfrei. Willkommen sind alle Interessierten - solche die sich bewerben möchten, und diejenigen, die einfach ihre gesunde Neugier treibt.
(as)

internationale filmschule köln - ifs, Werderstr. 1 , 50672 Köln
31. Mai 2008, 11-18 Uhr

Programmüberblick:
www.filmschule.de



© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten