Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Wettbewerb für Studierende aus dem Ruhrgebiet
Reportagen, Essays, Fotogeschichten oder Internetseiten können für den Wettbewerb „Ich, das Ruhrgebiet und meine internationale Karriere“ eingereicht werden.

Hinter dem etwas sperrigen Titel verbirgt sich der Aufruf, die "Internationalität in Alltag, Studium oder Job" zu dokumentieren. Studierende oder HochschulabsolventInnen können zeigen, wie sie sich auf einen internationalen Arbeitsmarkt vorbereiten, etwa durch Hochschulprojekte oder Auslandspraktika.

Teilnehmen können Studierende oder AbsolventInnen zwischen 18 und 28 Jahren. Voraussetzung ist, dass sie im Ruhrgebiet lernen bzw. gelernt haben. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2007.

Zu gewinnen sind Sprachreisen, ein Karriere-Coaching mit Bewerbungsmappen-Check und Jahres-Abonnements der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ). Die beiden besten Einsendungen werden außerdem veröffentlicht. Ausgelobt wird der Wettbewerb von der Einstieg GmbH und der neuen WAZ-Beilage „Aufsteiger“.
(as)

www.einstieg.com
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten