Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Wettbewerb für Hörgeschichten
Gesucht werden Podcasts zum Thema Europa. Schülerinnen und Schüler, die interessante Erlebnisse zu spannenden Hörerlebnissen verarbeiten, können sich am neuen Libri-Wettbewerb beteiligen.

Was zeichnet belgische Pommes frites oder französische Kathedralen aus? Wie feiern englische Fußballfans? Gibt es beim Spanienurlaub mehr zu entdecken als Strand und Sonne?
Pünktlich zu den Sommerferien startet der Libri-Wettbewerb zum Thema "Schüler geben den Ton an: Europa - ein Kontinent, viele Länder", bei dem Ferienerlebnisse kreativ verarbeitet werden können.

Schülerinnen und Schüler können ihre "unerhörten" Geschichten in Reportagen fassen, dazu Interviews führen oder kleine Hörspiele produzieren. Die Beiträge dürfen maximal 3 Minuten lang sein.
Die besten fünf Beiträge werden mit professioneller Unterstützung zu einem Podcast zusammengestellt und auf dem Portal des Online-Medienhändlers Libri veröffentlicht.
Außerdem erhalten die Gewinner/innen Software und Einkaufsgutscheine. Einsendeschluss ist der 22. September 2006. (as)

www.libri.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten