Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Kölner Medienpreis 2006
Köln - Zum vierten Mal werden herausragende journalistische Beiträge aus den Bereichen Print, Hörfunk, Fernsehen, Kamera und Pressefotografie ausgezeichnet.

Der Medienpreis kann Arbeiten verliehen werden, die einen klaren thematischen Bezug zur Kölner Region haben. Ziel ist: "guten Journalismus zu fördern und Journalistinnen und Journalisten darin bestärken, ihren Beruf professionell und verantwortungsbewusst auszuüben."

Da der Medienpreis alle zwei Jahre verliehen wird, müssen die Beiträge in den Jahren 2004 - 2005 veröffentlicht worden sein. Mit 5000 Euro Preisgeld werden die besten Arbeiten in den Bereichen Print, Hörfunk, Fernsehen, regionale Kultur bedacht. Ergänzend werden Sonderpreise für Kameraführung, Pressefotografie und Recherche verliehen, diese Sonderpreise sind mit 2500 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2006. Zur Jury gehören Medienprofis aus Kölner Redaktionen und Verbänden.

Der Medienpreis wird von der RheinEnergie AG gestiftet. Kooperationspartner ist die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. (as)

www.koelner-medienpreis.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten