Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Publikationen
Generation M
Türen auf für den Nachwuchs
Köln - Als erster der großen Medienkongresse bietet das medienforum.nrw vom 3.- 5. Juli 2005 interessierten jungen Profis die Möglichkeit, das gesamte Kongressprogramm zu einem deutlich ermäßigten Eintrittspreis zu besuchen.

Unter dem Motto „Prinzip Verantwortung“ will das 17. medienforum.nrw diesmal vor allem die gesellschaftliche Verantwortung der Medien in den Mittelpunkt der Debatte rücken, so die Veranstalter.

Die aktuellen Tendenzen und Herausforderungen der Medienbranche werden in zahlreichen Diskussionsrunden und Workshops behandelt. Das medienforum.nrw findet in der Koelnmesse statt und umfasst:

• der Medienpolitische Kongress,
• das Fernseh- und Filmfest Cologne Conference & Screenings,
• der Internationale Filmkongress und Internationales Koproduktionstreffen
• das Qualifizierungsforum Generation M

Erwartet werden hochrangige Gäste, so zur sogenannten Elefantenrunde am 4. Juli 2005 mit den Intendanten Fritz Pleitgen (WDR) und Prof. Markus Schächter (ZDF) sowie den Senderchefs Gerhard Zeiler (RTL), Dr. Georg Kofler (Premiere) und Dr. Ulrich Flatten (QVC. Stellvertretend für die Printbranche nimmt BDZV-Präsident Helmut Heinen an dem Podium teil. Mit Dr. Jens Uwe Intat (Vice President Central European Region, Electronic Arts) und René Obermann (Vorstandsvorsitzender T-Mobile International) begrüßt Moderatorin Sandra Maischberger zudem Vertreter der Wachstumsmärkte Gaming und Mobile im Panel.

Der zweite Kongresstag am 5. Juli 2005 steht u.a. im Zeichen des Partnerlandes Türkei. Referent/innen aus Kultur, Politik und Medien erörtern die gesellschaftspolitischen und ökonomischen Potenziale der türkisch-deutschen Beziehungen.

Als erster der großen Medienkongresse hält das medienforum.nrw ein besonderes Angebot für junge Profis bereit. Sie können zu stark verbilligten Eintrittspreisen (Tageskarte 35 Euro statt 170 Euro, Dauerkarten 60 Euro statt 320 Euro) an allen Kongressveranstaltungen und den Festivals der Cologne Conference und des Internationalen Filmkongresses teilnehmen. (as)

www.medienforum.nrw.de - Programm des medienforum.nrw
Programm von Generation M
Akkreditierung zum medienforum.nrw
Generation M 2006 dankt allen Mitwirkenden für ihre Unterstützung:
Mit freundlicher Unterstützung von QVC
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten
StudioTours