Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Kölner Berufskollegs stellen sich vor
Köln - Vom 17. - 19. November 2004 informieren die 23 Berufskollegs über ihre vielfältigen Bildungsgänge. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler, die 2005 eine Berufsausbildung beginnen möchten.

Nicht nur Berufsschulkassen sondern auch Berufsgrundschuljahre, vollzeitschulische Qualifizierungen oder Berufsfachschulen werden unter dem Dach der Berufskollegs angeboten. Getreu dem Veranstaltungs-Motto: Wege zu Beruf und Studium werden deshalb ebenso die Bildungsgänge vorgestellt, die weiterführende Schulabschlüsse ermöglichen.

Lehrkräfte und Schüler/innen der Berufskollegs stehen an den drei Tagen für Gespräche zur Verfügung. Insbesondere Schülerinnen und Schüler, die im Sommer 2005 ihren Schulabschluss an einer allgemein bildenden Schule ablegen, können sich so über die verschiedenen Bildungsgänge informieren.

Zu den Berufskollegs mit Medien/IT-relevanten Bildungsangeboten gehören u.a.:
  • Joseph-DuMont-Berufskolleg (Buchhändler/in, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Kaufleute für AV-Medien, Veranstaltungskaufleute, Verlagskaufleute,
    Werbekaufleute)
  • Richard-Riemerschmid-Berufskolleg (Gestaltungstechnische Assistent/innen, Fachoberschule für Gestaltung)
  • Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg (Mediengestalter/in Bild und Ton, Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Fachinformatiker/in, IT-System-Elektroniker/in, Informationstechnische Assistent/in, Fachschule für Technik, Fachschule für Medien)
  • Erich-Gutenberg-Berufskolleg (Informatikkaufleute, IT-System-Kaufleute)
  • Berufskolleg Kartäuserwall (Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien, Fotograf/in, Drucker/in, Buchbinder/in, Fotomedienlaborant/in, Fotolaborant/in, Fachschule für Technik)
  • Berufskolleg für Medienberufe (Gestaltungstechnische Assistent/innen)

Im Rahmen der Präsentation werden am Donnerstagnachmittag zwei Vorträge angeboten: über Struktur und Abschlüsse der Bildungsgänge an Berufskollegs sowie über die Angebote der Berufsberatung.

Die Veranstaltung findet im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Köln, Luxemburgerstraße 121 statt. Die Berufskollegs sind vertreten am Mittwoch, 17.11.2004 von 10.00 - 15.00 Uhr, Donnerstag, 18.11.2004, von 8.30 - 18.00 Uhr, Freitag, 19.11.2004 von 8.30 - 12.30 Uhr. Der Besuch ist kostenlos. (as)
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten