Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Die Geheimnisse der KHM lüften
Köln - Die Kunsthochschule für Medien veranstaltet vom 30. Juli bis zum 2. August 2003 Tage der Offenen Türen.

Studieninteressierte, Medienbegeisterte und die schlicht neugierige Öffentlichkeit können sich drei Tage lang einen Einblick in die Arbeit der Kunsthochschule verschaffen: "In Ausstellungen, Film- und Videoprogrammen wird den Besuchern alles präsentiert, was im vergangenen Jahr erarbeitet wurde; einige Ateliers und Labore geben Einblicke in die Entwicklung und Realisierung zukünftiger Vorhaben." Zu den präsentierten Arbeiten gehört ebenso ein Märchen-Puppenanimationsfilm wie das "praktisches Modell eines Klangflughafens" oder - mitten aus dem Leben - ein Spielfilm über den Einkauf einer Matratze.
Die Kunsthochschule für Medien bietet sowohl einen grundständigen Studiengang wie auch Aufbau- und Weiterbildungsstudienmöglichkeiten im Bereich der kreativen Medienproduktion.
Die Ausstellungen sind jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet, das Abendprogramm mit Filmen und Videos beginnt ab 19 Uhr. Am Freitag, den 1. August können Ausstellungen, Screenings und Performances von 14 bis 22 Uhr besucht werden. Die KHM-Adresse: Rheingasse 8 in Köln. (as)
www.khm.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten