Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Das Programm der Sommerakademie an der Folkwang Hochschule:
„Bitstreaming – Multimediale Miniaturen“
Essen – Im Rahmen der Sommerakademie 2002 an der Folkwang Hochschule in Essen-Werden findet vom 22. bis 24. Juli im Kammermusiksaal eine dreitägige Veranstaltung unter dem Motto „Bitstreaming – Multimediale Miniaturen“ statt.

Montag, 22. Juli
Symposium, 10.00 bis 17.00 Uhr
Impulsvorträge:
Streaming Media
Andreas Promny, Akmedia, Aachen
Die DVD – vielseitige Scheibe
Ingo Schmidt-Lucas, Dipl.-Ing.- Ton und Bild, Cybele Records, Meerbusch
Dramaturgie/Interaktivität und Zeitstrukturen
Prof. Jörg-U. Lensing, FH Dortmund
E-Learning und Rechtsfragen – Lizensierung von Urheberrechten
Dr. Brunhilde Steckler, FH Bielefeld

Dienstag, 23. Juli
Workshop, ab 10.00 Uhr: Workflow und Kommunikation
Kompetenzübergreifende Gruppenarbeit zu den Themen Ton, Video, Technik, Komposition, Sound-Design und Game
Projektvorstellung:
Internetfähiges Kommunikationstool
Prof. Torsten Stapelkamp, FH Bielefeld

Mittwoch, 24. Juli
Workshop, ab 10.00 Uhr: Strukturierung der einzelnen Module
Insbesondere geht es um abgesprochene Inhalte, Ästhetik, Drehbuch, Material etc.
Workflow einer DVD Produktion
Torsten Berßelis, MediArte, Düsseldorf

Im Oktober wird es noch ein weiteres Gruppentreffen zwecks Absprachen und Zwischenpräsentation der Modul-Ideen geben. Im Unterschied zu den bisherigen Akademien handelt es sich diesmal um eine Semesterproduktion (WS 2002/2003), deren Projekt-Ergebnisse dann im Februar 2003 am DVD Creator oder auf CD-Rom von den verschiedenen Hochschulgruppen zusammen gestellt werden.

Interessierte Studenten sollten sich möglichst bald anmelden und zwar unter angela.wallenzus@fh-duesseldorf.de. (bp)

© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten